Connecting...

Ingenieur (m/w/d) System-Entwicklung / System Development

Location: München, Bayern Salary: €80000 - €100000 per annum
Sector: R&D, Regulatory Affairs, Electronics, Electronics, Test and Verification Type: Vast

Ingenieur (m/w/d) System-Entwicklung / System Development in München gesucht!

Unser Kunde, ein international erfolgreicher Hersteller von Medizintechnik, sucht ab sofort Ingenieure (m/w/d) System-Entwicklung / System Development für den Standort in München. Wenn Sie offen für eine neue berufliche Aufgabe in unbefristeter Direktanstellung sind, sollten Sie weiterlesen.

Ihre Aufgaben als Ingenieur (m/w/d) System-Entwicklung / System Development:

  • Sie entwerfen, spezifizieren und entwickeln Komponenten unter Berücksichtigung normativer Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern im Rahmen der Gesamtsystementwicklung
  • Die Erstellung von Pflichtenheften und Spezifikationen für optoelektronische Therapie- und Diagnosesysteme fallen in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie bewerten Risiken und leiten entsprechende Maßnahmen ab
  • Die Verifikation und Dokumentation der entsprechenden Entwicklungsergebnisse gemäß Medizintechnik-Regularien liegen in Ihrer Verantwortung
  • Sie entwickeln und bewerten Testverfahren zur Verifizierung von Modulen und Teilsystemen
  • Bei der Einführung neuer Produkte in die Serienfertigung unterstützen Sie tatkräftig
  • Auswahl und Qualifizierung von Lieferanten gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie kooperieren eng mit anderen Abteilungen wie Qualitätswesen, Regulatorik, Einkauf, Programmmanagement, Service und Produktion
  • Im Rahmen des Änderungsmanagements unterstützen Sie die Produktverbesserung

Mit dieser Qualifikation können Sie als Ingenieur (m/w/d) System-Entwicklung / System Development punkten:

  • Sie haben ein Studium im Bereich Medizintechnik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen tiefgreifendes Verständnis industrieller Produkt-Entwicklungsprozesse aus dem High-Tech-Umfeld mit, idealerweise aus dem regulierten Umfeld der Medizintechnik
  • Ihre Fachkenntnisse in Optik, Photonik, medizinischer Bildgebung oder Opto-Elektronik konnten Sie bereits mehrjährig praktisch anwenden
  • Idealerweise verfügen Sie über Projekterfahrung im Bereich Laser- und Diagnosesysteme
  • Normenkenntnis der IEC 60601 und entsprechender Partikulärstandards wären von Vorteil
  • Teamgeist, hands-on-Mentalität sind für Sie nicht nur reine Schlagwörter
  • Sie haben eine offene und kommunikative Persönlichkeit und begeistern sich für Ihren Job
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift arunden Ihr Profil ab

Sie finden sich in dieser Ausschreibung wieder und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann melden Sie sich gerne bei mir!

Wenn diese spezifische Position für Sie selbst nicht das Richtige sein sollte, dürfen Sie sich trotzdem bei mir melden - wir haben immer wieder spannende Positionen im Bereich Life Sciences zu besetzen. Auch wenn jemand aus Ihrem beruflichen oder privaten Netzwerk von einer Zusammenarbeit profitieren könnte, freue ich mich über jede Empfehlung.

Benjamin Poppe

Candidate Relationship Manager, Medical Devices, Permanent Division

Real - ein Geschäftszweig von SThree

T: +49 (0) 69 264 898 022